Publikation (2017):

Neue Publikation:

Pick, Ina (2017): Der Beitrag der (Angewandten) Gesprächslinguistik zu Mediationswissenschaft und -praxis. In: Kriegel-Schmidt, Katharina (Hrsg.): Mediation als Wissenschaftszweig. Im Spannungsfeld von Fachexpertise und Interdisziplinarität. Wiesbaden: VS Verlag. 109-119.

Dieser Beitrag stellt die Angewandte Gesprächslinguistik vor und skizziert ihre Ziele und Arbeitsweisen, indem das Vorgehen an entsprechender Stelle beispielhaft an möglicher Forschung zur Mediation illustriert wird. Es wird ein Überblick über Ergebnisse zur Mediation aus gesprächslinguistischer Perspektive gegeben, die bisher überwiegend aus dem englischsprachigen Raum stammen. Dabei wird auch ein aktuelles gesprächslinguistisches Forschungsprojekt in deutsch-amerikanischer Kooperation vorgestellt. Weiter wird der Appell an die Praxis zu einer engeren Zusammenarbeit begründet. Der Beitrag richtet sich sowohl an Wissenschaftler anderer Disziplinen als auch an Mediatoren, die sich über die Angewandte Gesprächsforschung informieren möchten.