2018

Buchbeitrag zum Thema Wissenschaftskommunikation

Pick, Ina/Meer, Dorothee (2018): Wissenschaftskommunikation durch ‘Anwendung’? Normorientierungen der Angewandten Gesprächslinguistik im Austausch mit der Praxis. In: Luginbühl, Martin/Schöter, Juliane (Hrsg.): Geisteswissenschaft und Öffentlichkeit. Linguistisch betrachtet. Bern: Lang, 197-221. Der Text gibt einen Überblick...
2017

Beraten in Interaktion. Eine gesprächslinguistische Typologie des Beratens

Neuerscheinung! Ina Pick (Hg.) (2017): Beraten in Interaktion. Eine gesprächslinguistische Typologie des Beratens. Frankfurt: Lang (Forum Angewandte Linguistik – F.A.L.). Aus dem Inhalt: Der Band vereint linguistische Analysen und Ergebnisse zum Beraten in verschiedensten...
2017

Der Beitrag der (Angewandten) Gesprächslinguistik zu Mediationswissenschaft und -praxis

Neue Publikation: Pick, Ina (2017): Der Beitrag der (Angewandten) Gesprächslinguistik zu Mediationswissenschaft und -praxis. In: Kriegel-Schmidt, Katharina (Hrsg.): Mediation als Wissenschaftszweig. Im Spannungsfeld von Fachexpertise und Interdisziplinarität. Wiesbaden: VS Verlag. 109-119. Dieser Beitrag stellt...
2017

Buchbeitrag: Wie Verständigung wortreich scheitert

Neuerscheinung: Pick, Ina (2017): Wie Verständigung wortreich scheitert. Ein Plädoyer für die Entwicklung eines methodisch kontrollierten Umgangs mit gesprochener Sprache im Recht. In: Vogel, Friedemann (Hrsg.): Recht ist kein Text: Studien zur Sprachlosigkeit im...
2017

Aufsatz: “Blick über den Atlantik: Mediation an US-Gerichten”

Neuer Aufsatz erschienen: Pick, Ina (2017): Blick über den Atlantik: Mediation an US-Gerichten. In: Mediator 02/2017, 18-21. Abstract: Bei dem Einblick in die US-amerikanische Gerichtsmediation liegt der Schwerpunkt auf “Small Claims Courts”. Die hier...
2017

Handbuchbeitrag: Gesprächslinguistik im Recht

Neuer Aufsatz von Dr. Ina Pick: Pick, Ina (2017): Gesprächslinguistik. In: Felder, Ekkehard/ Vogel, Friedemann: Handbuch Sprache im Recht. (Reihe: HSW) Berlin: de Gruyter. 251-270. Abstract Der Beitrag stellt wichtige Positionen der Gesprächslinguistik, namentlich...
2016

Gesprächslinguistische Ansätze zum Beraten

Soeben ist ein Beitrag von Ina Pick und Cornelia Maier-Gutheil erschienen, der erste Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt zum Beraten vorstellt. Der Beitrag ist im “Handbuch Pädagogische Beratung über die Lebensspanne”, herausgegeben von Wiltrud Gieseke und...
2016

Zum Gespräch mit einem des Lügens verdächtigten Jugendlichen

In der Zeitschrift “Der Deutschunterricht” 3/2016 ist folgender Aufsatz von Ina Pick erschienen: „Nee, also ganz ehrlich jetzt und ohne Witz jetzt. Ich hab wirklich die Wahrheit jetzt gesagt. So wie das war“. Zum...
2015

So behandeln Sie Ihren Rechtsanwalt – zehn Tipps für Mandanten

In “Die Wirtschaftsmediation – Fachmagazin für Unternehmen und öffentliche Verwaltung” stellt Ina Pick Tipps für Mandanten zusammen, die ihnen den nächsten Besuch beim Anwalt erleichtern können. Denn auch Mandanten tragen unmittelbar zum Gelingen eines...
2015

Das anwaltliche Mandantengespräch

Die Dissertation zum anwaltlichen Mandantengespräch ist nun als Buchveröffentlichung erschienen: Pick, Ina (2015): Das anwaltliche Mandantengespräch. Linguistische Ergebnisse zum sprachlichen Handeln von Anwalt und Mandant. Frankfurt: Peter-Lang-Verlag (Reihe Arbeiten zur Sprachanalyse, Bd 59) Die...
2013

Beitrag im Anwaltsblatt

Im Anwaltsblatt 3/2013 ist ein neuer Beitrag von Ina Pick erschienen: “Die Kunst, Schwieriges einfach zu sagen” Ein Aufsatz, der Tücken des anwaltlichen Mandantengesprächs an einem Ausschnitt eines echten Gesprächs untersucht und zeigt, wie...
2011

Neuerscheinung: Beratung, Coaching, Supervision

Unser Buch “Beratung, Coaching, Supervision: Multidisziplinäre Perspektiven vernetzt” herausgegeben von Eva Graf, Yasmin Aksu, Ina Pick und Sabine Rettinger ist im VS-Verlag erschienen. Aus dem Inhalt Dem Ruf nach fundierter Forschung zu Beratung, Coaching...
2011

Buchbeitrag: Theoretische Diskussion zur Institutionenforschung

Ein neuer Buchbeitrag mit einer theoretischen Diskussion zur Institutionenforschung von Ina Pick ist erschienen: “Alltagskommunikation vs. institutionelle Kommunikation? Diskussion eines Begriffspaares am Beispiel anwaltlicher Mandantengespräche” Aus dem Abstract: “Im vorliegenden Artikel werden die Sachverhaltsdarstellungen...
2011

Aufsatz zum Ablauf von sprachwissenschaftlichen Forschungsprojekten

Ina Pick beschreibt in einem Aufsatz das methodische Vorgehen bei einem sprachwissenschaftlichen Forschungsprojekt. Der Aufsatz richtet sich an WissenschaftlerInnen anderer Disziplinen, PraktikerInnen, die an einem solchen Projekt teilnehmen möchten, und Studierende, die selbst gesprächslinguistische...
2011

‘Äh, wo drückt bei Ihnen der Schuh?’ Anliegensformulierung im anwaltlichen Erstgespräch”

‘Äh, wo drückt bei Ihnen der Schuh?’ Anliegensformulierung im anwaltlichen Erstgespräch” lautet der Titel eines aktuellen Aufsatzes von Ina Pick in der Zeitschrift Gesprächsforschung 2010. Aus dem Abstract: “Der Artikel stellt Ergebnisse zur Anliegensformulierung...
2009

KammerMitteilungen der RAK Düsseldorf

Ina Pick berichtet über Ergebnisse zum anwaltlichen Erstgespräch in den KammerMittelungen der RAK Düsseldorf: Pick, Ina (2009): „Also • • • Sie • wollten zu mir kommen, • • • um was zu besprechen.“...