Beraten in Interaktion

Dieser Vortrag gibt einen Überblick über die linguistische Beratungsforschung. Er stellt aktuelle Ergebnisse zu verschiedenen Beratungsgesprächen dar, gibt einen Überblick über kommunikative Anforderungen des Beratens und zeigt, wie das Beraten als Typ sprachlichen Handelns beschrieben und differenziert werden kann.

Im Vortrag können Schwerpunkte auf einzelne Handlungsfelder (Beraten in der Sozialen Arbeit, in der Medizin, im Recht usw.) gelegt werden. Es können im Vortrag ebenfalls Beratungsanforderungen innerhalb eines Feldes differenziert und verglichen werden.

 

 



Vortragsangebote werden individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst und sind thematisch variabel.

Dauer, Ort und Zielgruppe können individuell bestimmt werden.